AGB

Anmeldungen zum Workshop – AGB

Der Besuch der Workshops ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich!

Um Ihre Plätze zu reservieren, siehe Anmeldebedingungen unten.

Für jeden Unterricht braucht Ihr Sportkleidung (als Anfänger ist die Länge Deiner Hose egal, sie brauchen noch nicht besonders kurz sein), Sportschuhe oder barfuß.

Für unsere LatinaPole, Exotic Dance und Burlesque Kurse empfehlen wir hohe Schuhe.

Bitte eine große Flasche Wasser und einen kleinen Snack (als Energiereserve) mitnehmen.

 

Anmeldebedingungen

Eine schriftliche Anmeldung per E-Mail ist erforderlich für die Teilnahme an allen Workshops.

Die Anmeldung hat uns 3 Wochen vor dem Termin vorzuliegen.

Absagen müssen schriftlich erfolgen und spätestens 8 Tage vor dem Workshop bei uns eingehen, hier ist eine Rückzahlung von 50% möglich.

Ab dem 7. Tag ist die Anmeldung verbindlich und verpflichtet zur Zahlung des vollen Preises, egal wodurch die Teilnahme verhindert ist (auch Arzt-Attest ändert daran leider nichts!); es sei denn, Sie stellen eine Ersatzteilnehmerin!

Bezahlung erfolgt per Überweisung!

Wenn 8 Tage vor Beginn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist, wird der Workshop abgesagt!

Sie werden umgehend benachrichtigt, falls eine Veranstaltung ausfällt oder ausgebucht ist!

 

Kurzfristige Workshopsanmeldungen

Sollten Sie sich einmal nur ganz kurzfristig spontan für einen Workshop entschließen können: Unsere Homepage informiert Sie für gewöhnlich, ob der aktuelle Workshop stattfindet! Bitte fragen Sie per E-Mail nach.

Bei kurzfristiger Anmeldung muss der Kursbetrag innerhalb 48h vor Kursbeginn bar im Studio bezahlt sein. Ansonsten wird der Platz anderweitig vergeben!